0
Für alle Impfungen wird der Impfstoff Biontech/ Pfizer verwendet. - © Pixabay (Symbolfoto)
Für alle Impfungen wird der Impfstoff Biontech/ Pfizer verwendet. | © Pixabay (Symbolfoto)

Kreis Paderborn Neue Impftermine freigeschaltet - auch für Friseure und Hebammen

Erstmals können auch enge Kontaktpersonen von Schwangeren und Menschen der Jahrgänge 1942 und 1943 Termine buchen.

08.04.2021 | Stand 08.04.2021, 19:06 Uhr

Kreis Paderborn. Neue Impftermine für impfberechtigte Berufsgruppen aus der Prioritätsstufe 1 und 2 sind am Donnerstag vom Kreis in seinem Online-Buchungssystem eingestellt worden. Erstmals können auch enge Kontaktpersonen von Schwangeren, die im Kreis Paderborn leben, über diesen Weg einen Termin buchen. Das teilt der Kreis Paderborn in einer Pressemitteilung mit. Zur Impfung müssen diese dann eine formlose Bestätigung der Schwangeren und eine Kopie des Mutterpasses als Nachweis mitbringen. Die Termine können auf der Impfseite des Kreises unter www.kreis-paderborn.de/impfen gebucht werden.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren