0
Unkraut mit dem Gasbrenner zu bekämpfen, birgt ein hohes Risiko, besonders in direkter Nachbarschaft zu Hecken. - © Pixabay
Unkraut mit dem Gasbrenner zu bekämpfen, birgt ein hohes Risiko, besonders in direkter Nachbarschaft zu Hecken. | © Pixabay

Paderborn/Kreis Paderborn Beim Unkrautflämmen Hecke niedergebrannt - zwei Menschen verletzt

Das Abflämmen mit dem Gasbrenner birgt Risiken. Die Polizei warnt vor Einsatz von Feuer zur Unkrautbekämpfung.

31.03.2021 | Stand 31.03.2021, 13:43 Uhr

Kreis Paderborn. Der Frühling ist da und für Gartenbesitzer beginnt damit das Aufräumen und Bearbeiten des Gartens und des Anwesens. Neben vielen schönen Arbeiten gehört dazu aber leider auch das Entfernen von Unkraut.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG