Fürs Distanzlernen steht den Paderborner Schulen die Plattform Lernstatt zur Verfügung. Bis heute kommt es dort immer wieder zu Störungen durch Cyber-Angriffe. - © Symbolfoto: Pixabay
Fürs Distanzlernen steht den Paderborner Schulen die Plattform Lernstatt zur Verfügung. Bis heute kommt es dort immer wieder zu Störungen durch Cyber-Angriffe. | © Symbolfoto: Pixabay
NW Plus Logo Paderborn

Weiterhin tägliche Cyber-Angriffe auf die Lernstatt

Im Sommer soll über eine Digitalisierungsstrategie für die Zukunft diskutiert werden. In den Blick rücken sollen auch Schüler, die beim Distanzlernen auf der Strecke bleiben, fordern Kommunalpolitiker.

Sabine Kauke

Paderborn. Direkt vor den Weihnachtsferien wurde die Lernstatt, digitale Plattform für die Paderborner Schulen mit aktuell rund 19.000 Nutzern, von Cyber-Angriffen so gut wie lahm gelegt. Seither läuft es besser, aber: "Die Attacken dauern seit Schulbeginn nach den Ferien bis heute an", berichtete Ralf Bilger, Technischer Leiter von OWL-IT, einem Tochterunternehmen der GKD, jetzt vor dem Schulausschuss des Rates. Seit Dezember habe es mehr als 200 Angriffe gegeben, stets montags bis freitags, seit 1...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG