0
Über das Zeichen der Verbundenheit freuen sich Padre Richard Downes (v. l.), Colonel Tim Hill, Angie Reeh (Deutsch-Englischer Club Paderborn), Weihbischof Matthias König und Christian Nolden (Musikalische Konzeption). - © Jürgen Behlke
Über das Zeichen der Verbundenheit freuen sich Padre Richard Downes (v. l.), Colonel Tim Hill, Angie Reeh (Deutsch-Englischer Club Paderborn), Weihbischof Matthias König und Christian Nolden (Musikalische Konzeption). | © Jürgen Behlke

Paderborn Beliebte britisch-deutsche Messe im Paderborner Dom gibt es nur digital

Der Christmas-Carol-Service läuft im Videoportal des Erzbistums. Die Spendenerlöse gehen an die Bahnhofsmission.

07.12.2020 | Stand 09.12.2020, 09:10 Uhr

Paderborn. Der Christmas-Carol-Service findet am Donnerstag, 10. Dezember, um 19 Uhr im Hohen Dom statt. Wegen der Corona-Regeln ist dieser Gottesdienst nicht öffentlich. Er wird über den YouTube-Kanal des Erzbistums Paderborn unter www.erzbistum-paderborn.de live übertragen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG