0
Das brennende Fahrzeug auf dem Parkplatz Florianstraße, an den Flammen ist die Bewegungsrichtung gut zu erkennen. Dank Mario Vantaggiato konnte schlimmeres verhindert werden. - © Polizei Paderborn
Das brennende Fahrzeug auf dem Parkplatz Florianstraße, an den Flammen ist die Bewegungsrichtung gut zu erkennen. Dank Mario Vantaggiato konnte schlimmeres verhindert werden. | © Polizei Paderborn

Paderborn Ehrung für mutige Menschen im Kreis Paderborn

Landrat Manfred Müller zeichnet couragierte Bürger aus, die anderen in Not geholfen haben. In Zeiten von Gaffern sei das nicht mehr selbstverständlich.

Mareike Köstermeyer
20.10.2020 | Stand 20.10.2020, 20:43 Uhr

Paderborn. Als Mario Vantaggiato auf dem Parkplatz an der Florianstraße das brennende Auto sieht, zögert er nicht lange. Er schnappt sich den Feuerlöscher aus seinem Wagen und versucht, die Flammen zu löschen. Vergeblich. Stattdessen setzt sich das brennende Fahrzeug selbstständig in Bewegung und droht, an andere Autos zu stoßen. Geistesgegenwärtig schiebt Vantaggiato seinen Feuerlöscher vor das Auto. Er braucht zwei Versuche, zieht sich dabei Verbrennungen an den Händen zu. Doch es gelingt ihm, das Auto zu stoppen und schlimmeres zu verhindern.

Mehr zum Thema