0
Unterhalb der Mauern am Paderborner Dom kamen einige frühmittelalterliche Gräber zu Tage, die sorgfältig freigelegt wurden. - © LWL/S. Coesfeld
Unterhalb der Mauern am Paderborner Dom kamen einige frühmittelalterliche Gräber zu Tage, die sorgfältig freigelegt wurden. | © LWL/S. Coesfeld

Paderborn Forscher entdecken Jahrhunderte alte Gräber am Paderborner Dom

Die Archäologen graben erstaunlich gut erhaltene Skelette aus

11.09.2019 | Stand 11.09.2019, 16:29 Uhr

Paderborn. Archäologen haben bei Ausgrabungen am Domvorplatz in Paderborn Bestattungen eines alten Friedhofs freigelegt, die sich bis zur Zeit Karls des Großen und der Ottonen im 9. und 10. Jahrhundert zurückführen lassen. Außerdem entdeckten sie die Überreste von gleich drei Mauern aus unterschiedlichen Jahrhunderten.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group