0
Mit Spanngliedern, die aus 66 Stahllitzen bestehen, wird die Brücke „Langer Grund“ verstärkt. - © Straßen.NRW
Mit Spanngliedern, die aus 66 Stahllitzen bestehen, wird die Brücke „Langer Grund“ verstärkt. | © Straßen.NRW

Lichtenau Eingeengte Fahrstreifen: A44-Talbrücke bei Lichtenau wird saniert

Für die anstehenden Arbeiten wird der Verkehr ab Mittwoch auf die bereits sanierte und verstärkte Brückenhälfte verlegt. Pro Fahrtrichtung stehen dann zwei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung.

23.02.2021 | Stand 22.02.2021, 20:28 Uhr

Lichtenau. Die Autobahn Westfalen setzt nach ihren Angaben die A44-Talbrücke „Langer Grund" zwischen Lichtenau und Marsberg instand. Im vergangenen Jahr ist bereits das Teilbauwerk in Fahrtrichtung Kassel mit so genannten externen Spanngliedern verstärkt worden. Jetzt steht die Verstärkung der Brücke in Fahrtrichtung Dortmund an.

Empfohlene Artikel