0
Die Stadt Delbrück will die Coronaschutzverordnung energisch und konsequent durchzusetzen. - © Jens Reddeker
Die Stadt Delbrück will die Coronaschutzverordnung energisch und konsequent durchzusetzen. | © Jens Reddeker

Delbrück Stadt Delbrück kündigt verstärkte Corona-Kontrollen an

Bei Verstößen gegen die aktuelle Verordnung droht ein Bußgeld von mindestens 50 Euro.

22.12.2020 | Stand 21.12.2020, 20:43 Uhr

Delbrück. Im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus hat das Ordnungsamt der Stadt Delbrück angekündigt, die Einhaltung der Coronaschutzverordnung energisch und konsequent durchzusetzen. Laut einer Pressemeldung soll tagsüber mit zwei bis drei Mitarbeitern kontrolliert werden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG