0
Meinolf Päsch hat mit viel Ehrgeiz und Hartnäckigkeit viel für Delbrück erreicht. - © Regina Brucksch
Meinolf Päsch hat mit viel Ehrgeiz und Hartnäckigkeit viel für Delbrück erreicht. | © Regina Brucksch

Delbrück Delbrücks Marketingchef Meinolf Päsch gibt seinen Posten nach 18 Jahren ab

Der Vorsitzende der Delbrücker Marketinggemeinschaft gibt beim 16. Neujahrsempfang seinen Posten nach 18 Jahren ab. Sein wirken hat ihm den Beinamen "Wadenbeißer" eingebracht.

Regina Brucksch
15.01.2020 | Stand 15.01.2020, 14:13 Uhr

Delbrück. Jetzt sei der richtige Zeitpunkt gekommen, um den Vorsitz der Delbrücker Marketinggemeinschaft (Demag) abzugeben, meint Meinolf Päsch, der 18 Jahre lang Vorsitzender war. „Die Stadthallen- und Standortmarketing vereint die Bereiche Stadthallenmanagement, Kulturaktivitäten und die Demag. Diese Fusion wollte ich zum Abschluss bringen," erklärt er. Damit schließt sich ein Kreis, denn vor 20 Jahren war er Initiator der ersten großen Bündelung von Verkehrsverein und Werbegemeinschaft.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group