Im Fachraum für Biologie und Physik fallen besonders die von der Decke absenkbaren Anschlüsse für Gas, Wasser und Strom auf. Die Ausstattung im Gebäude ist komplett neu. - © Jens Reddeker
Im Fachraum für Biologie und Physik fallen besonders die von der Decke absenkbaren Anschlüsse für Gas, Wasser und Strom auf. Die Ausstattung im Gebäude ist komplett neu. | © Jens Reddeker
NW Plus Logo Büren

Büren macht's vor: So modern kann Schule sein

Ein knapp fünf Millionen Euro teurer Neubau beherbergt seit Schuljahresbeginn die Oberstufe der Gesamtschule. Das Gebäude kommt bei seinen Nutzern an – und bei den Kosten gibt es eine Überraschung.

Jens Reddeker

Büren. Es ist ein zeitgemäßes Statement in der Schullandschaft des südlichen Paderborner Landes. Für knapp fünf Millionen Euro hat die Stadt Büren in 18 Monaten ein dreigeschossiges Oberstufengebäude errichten lassen. Die ersten beiden Jahrgänge sind nach den Ferien eingezogen. Das erste Abitur steht 2023 in der 2016 von der Sekundarschule zur Gesamtschule umgewidmeten Bildungseinrichtung an. Bürens Bürgermeister Burkhard Schwuchow (CDU) ist stolz auf das Produkt intensiver Planung: „Das neue Gebäude bietet eine optimale Lernumgebung...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema