NW News

Jetzt installieren

Diesen Kuchen gab es zum Ersflug von Green Airlines Ende März von Paderborn nach Sylt. Mittlerweile geht es beim Unternehmen weniger festlich zu. - © Jens Reddeker
Diesen Kuchen gab es zum Ersflug von Green Airlines Ende März von Paderborn nach Sylt. Mittlerweile geht es beim Unternehmen weniger festlich zu. | © Jens Reddeker

NW Plus Logo Kreis Paderborn Kunden droht neuer Ärger mit Fluglinie Green Airlines

Der Anbieter sträubt sich nach der Streichung der Verbindungen vom heimischen Flughafen gegen Entschädigungszahlungen an Passagiere. Auch Fluglinien sind sauer.

Jens Reddeker
Frank Beineke

Kreis Paderborn. Mit Torte und Wasserfontänen sind sie in Paderborn gestartet, jetzt droht Green Airlines nicht nur hier eine Bruchlandung. Negative Schlagzeilen bestimmen seit Tagen die öffentliche Wahrnehmung des Unternehmens. Zuerst waren es Anfang des Monats die plötzlichen Stornierungen aller Mittelmeer-Flüge für Juli, wenige Tage später dann sogar für den gesamten Sommerflugplan ab Paderborn/Lippstadt, Rostock-Laage und Groningen. In Branchenmedien werden zudem neue Vorwürfe laut gegen die Firma, die als Airline auftritt, aber eigentlich nur ein Ticketverkäufer ohne eigene Flugzeuge ist...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema