0
Der 44-jährige Pedelecfahrer wurde schwer verletzt. - © Andreas Frücht
Der 44-jährige Pedelecfahrer wurde schwer verletzt. | © Andreas Frücht

Büren Motorradfahrer nimmt Radler in Büren die Vorfahrt

Der E-Bikefahrer trägt keinen Helm und wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

21.02.2021 | Stand 21.02.2021, 15:20 Uhr

Büren. Ein Pedelecfahrer wurde am Sonntagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Büren schwer verletzt. Dem E-Bikefahrer, der keinen Helm trug, wurde von einem Motorradfahrer die Vorfahrt genommen. Der 44-jährige Pedelecfahrer befuhr die Haarener Straße in Richtung Stadtzentrum Büren.

Empfohlene Artikel