0
Auf der A33 bei Borchen kam es zu einem Unfall, bei dem eine Bielefelderin zunächst ausgebremst wurde. - © Jens Reddeker (Symbolbild)
Auf der A33 bei Borchen kam es zu einem Unfall, bei dem eine Bielefelderin zunächst ausgebremst wurde. | © Jens Reddeker (Symbolbild)

Borchen Erst Lichthupe und dann ausgebremst: Frau wird bei Unfall auf A33 verletzt

Auf der A33 näherte sich ein bisher flüchtiger weißer Audi mit hoher Geschwindigkeit. Eine Frau aus Bielefeld verliert die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

26.09.2021 | Stand 26.09.2021, 13:38 Uhr

Borchen. Zu einem Unfall mit mehreren Pkw kam es am Samstagabend gegen 18.30 Uhr auf der A33 zwischen den Anschlusstellen Borchen-Etteln und Borchen.

Mehr zum Thema