Vom Parkhotel aus stellten (v. l.) Initiatorin Sylvia Schubert, Moderator Manfred Müller, Bürgermeister Ulrich Lange und Berater Joachim Will die City-Outlet-Idee der Öffentlichkeit vor. - © Jens Reddeker
Vom Parkhotel aus stellten (v. l.) Initiatorin Sylvia Schubert, Moderator Manfred Müller, Bürgermeister Ulrich Lange und Berater Joachim Will die City-Outlet-Idee der Öffentlichkeit vor. | © Jens Reddeker
NW Plus Logo Bad Lippspringe

Outlet-Projekt nimmt mit erster Bürgerinfo Tempo auf

Die digitale Bürgerversammlung und die Ratssitzung lassen auf Rückenwind für das Innenstadtvorhaben schließen. Die Bürger sollen sich Investoren beteiligen können.

Jens Reddeker

Bad Lippspringe. Das Datum steht schon: Am 1. Juli 2023 – ein Samstag – soll das City-Outlet Bad Lippspringe eröffnen. Dieses Ziel hat Projektinitiatorin Sylvia Schubert bei einer digitalen Bürgerversammlung ausgegeben. Obwohl das Vorhaben noch ganz am Anfang steht, ist die CDU-Ratsfrau davon überzeugt, dass Lippspringe Outlet-Stadt wird. Bürgermeister Ulrich Lange (CDU) nennt die Belebung der City ein „zentrales Zukunftsthema". So sehen es offenbar auch viele Bad Lippspringer. Mehr als 1.200 Menschen klickten in den Livestream...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG