0
Am Medizinischen Zentrum für Gesundheit in Bad Lippspringe gibt es seit mehreren Monaten Tarif-Auseinandersetzungen. - © Andreas Götte
Am Medizinischen Zentrum für Gesundheit in Bad Lippspringe gibt es seit mehreren Monaten Tarif-Auseinandersetzungen. | © Andreas Götte

Bad Lippspringe Tarifstreit beim MZG in Bad Lippspringe: Geschäftsführung macht Angebot

Ein Paket aus Lohnerhöhung und Urlaub soll den Beschäftigten am Medizinischen Zentrum für Gesundheit in Bad Lippspringe mehr Geld bringen

10.12.2019 | Stand 10.12.2019, 16:50 Uhr

Bad Lippspringe. Das Medizinische Zentrum für Gesundheit (MZG) in Bad Lippspringe hat im schwelenden Streit um einen Tarifvertrag offenbar ein Angebot vorgelegt. Wie das Unternehmen mitteilt, sei der Gewerkschaft Verdi durch die MZG-Geschäftsführung ein konkreter „Vorschlag für Gehaltserhöhungen entwickelt" worden.

Mehr zum Thema