0
Wassersäule: Katrin Temmen und Peter Keller von der Universität Paderborn bauen die erste Station auf. - © lgs
Wassersäule: Katrin Temmen und Peter Keller von der Universität Paderborn bauen die erste Station auf. | © lgs

Bad Lippspringe Einzigartiger Lernpfad in Bad Lippspringe

Themenorientiertes Geocaching: Per Smartphone über die Landesgartenschau. Eine speziell für das Projekt entwickelte App leitet die Teilnehmer

29.03.2017 | Stand 29.03.2017, 14:59 Uhr

Bad Lippspringe. Einen einzigartigen Lernpfad entwickelt die Theocaching GbR in Kooperation mit der Universität Paderborn sowie den Berufskollegs Paderborn und Detmold auf der Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe. In diesen Tagen werden die einzelnen Stationen im Gelände aufgebaut.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG