0
Die Lücke wurde mit Stahlkonstruktionen geschlossen. - © Repro Rudolf Koch
Die Lücke wurde mit Stahlkonstruktionen geschlossen. | © Repro Rudolf Koch

Altenbeken Vor 75 Jahren: Als Bomben das Altenbekener Wahrzeichen zerstörten

Vor genau 75 Jahren wurde das Wahrzeichen und auch viele Häuser der Eggegemeinde von den Alliierten zerbombt. Viele Menschen ließen dabei auch ihr Leben.

Uwe Müller
26.11.2019 | Stand 26.11.2019, 11:15 Uhr

Altenbeken. Seit 1853 ist das Viadukt das Wahrzeichen von Altenbeken. Aber genau an diesem Tag vor 75 Jahren drohte die mit 482 Metern längste Kalksteinbrücke Europas komplett zerstört zu werden.

Mehr zum Thema