0
Ein Einsatz war auch der Gelenkmast der Feuerwehr Espelkamp. - © Feuerwehr Stemwede
Ein Einsatz war auch der Gelenkmast der Feuerwehr Espelkamp. | © Feuerwehr Stemwede

Stemwede Großbrand in Gasthof: Rettungskräfte aus zwei Bundesländern im Einsatz

Am Sonntagnachmittag bricht im Gasthaus Moorhof ein Feuer aus. Ein Radfahrer bemerkt das Feuer.

Joern Spreen-Ledebur
04.07.2022 | Stand 05.07.2022, 17:00 Uhr

Stemwede. Großbrand an der Landesgrenze: Am Sonntagnachmittag ist ein Feuer auf dem Gelände des Gasthofes Moorhof an der Wagenfelder Straße in Oppenwehe ausgebrochen. Ein vorbeifahrender Radfahrer hatte das Feuer gegen 15.40 Uhr bemerkt, teilte Feuerwehr-Sprecher Torsten Fischer am Abend mit. Er informierte die Bewohner und die alarmierten die Feuerwehr.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!