Die Stimmung in der Branche sei nicht gut, sagen Gastronom Rüdiger Meyer-Pilz und seine Kollegin Birgit Huck. Abgelaufene Getränke müssen sie wegschütten. Den Kochtopf, den Christiana Meyer-Pilz und Petra Schwennen halten, braucht es derzeit nicht. - © Joern Spreen-Ledebur
Die Stimmung in der Branche sei nicht gut, sagen Gastronom Rüdiger Meyer-Pilz und seine Kollegin Birgit Huck. Abgelaufene Getränke müssen sie wegschütten. Den Kochtopf, den Christiana Meyer-Pilz und Petra Schwennen halten, braucht es derzeit nicht. | © Joern Spreen-Ledebur
NW Plus Logo Stemwede

Warum Wirte Getränke wegschütten: Im Gastgewerbe im Lübbecker Land gärt es

In Niedersachsen soll die Außengastronomie ab der kommenden Woche öffnen dürfen. In NRW rührt sich die Landesregierung dagegen nicht. Das schürt den Unmut im Gastgewerbe. Zwei Betriebe berichten.

Joern Spreen-Ledebur

Stemwede-Levern. Kisten mit Cola & Co. stapeln sich vor dem Haus, ein ungeöffnetes Fass Bier steht daneben. Die Getränke sind eigentlich noch gut, aber das Mindest-Haltbarkeitsdatum ist abgelaufen. Verkaufen lassen sie sich deshalb nicht mehr. Gastronom Rüdiger Meyer-Pilz aus Levern und seine Oppenweher Kollegin Birgit Huck schütten einige Flaschen aus. Symbolisch. Denn wie gewohnt an Gäste konnten sie das nicht verkaufen. Seit dem 2. November hat der Staat mit seinen Corona-Maßnahmen das Gastgewerbe zugesperrt. Erlaubt ist seit mehr als einem halben Jahr nur das Außer-Haus-Geschäft...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!