Railion 294 590 führte einen aus Kesselwagen bestehenden Güterzug von der Exxon-Niederlassung Barenburg auf der noch im Güterverkehr bedienten Strecke des Sulinger Kreuzes nach Sulingen. Dort machte die Lok Kopf und führte ihren Güterzug von Sulingen über Groß Lessen nach Diepholz. - © Archiv Joern Spreen-Ledebur
Railion 294 590 führte einen aus Kesselwagen bestehenden Güterzug von der Exxon-Niederlassung Barenburg auf der noch im Güterverkehr bedienten Strecke des Sulinger Kreuzes nach Sulingen. Dort machte die Lok Kopf und führte ihren Güterzug von Sulingen über Groß Lessen nach Diepholz. | © Archiv Joern Spreen-Ledebur

NW Plus Logo Bahnverkehr Darum ist die Bahnstrecke Rahden-Bremen so wichtig für die gesamte Region

Für den Klimaschutz spielt die Bahn eine wichtige Rolle. Ein Wissenschaftler sagt, warum die Wiederbelebung der Bahnstrecke Rahden-Bremen bedeutend ist.

Joern Spreen-Ledebur

Rahden. Der Klimaschutz soll verstärkt werden. Ein wichtiger Baustein ist dabei die Verkehrswende. Die Bundesregierung will wieder mehr Fahrgäste und Güter auf die Schiene bringen. Dazu aber muss die Bahn auch in der Fläche wieder präsenter sein. Die aktuelle Entwicklung lässt die Chancen zur Wiederbelebung der Bahnstrecke von Rahden nach Bremen steigen. Darin sind sich Experten einig und auch die Kommunen entlang der Strecke sowie die Landkreise setzen auf die Bahn nach Bremen.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!