Die Strecke ist an manchen Stellen schadhaft. Am Rand bröckelt der Asphalt weg, mancherorts hat sich Grün seinen Weg durch die Fahrbahndecke gebahnt. - © Joern Spreen-Ledebur
Die Strecke ist an manchen Stellen schadhaft. Am Rand bröckelt der Asphalt weg, mancherorts hat sich Grün seinen Weg durch die Fahrbahndecke gebahnt. | © Joern Spreen-Ledebur
NW Plus Logo Pr. Oldendorf/Stemwede

Diese Landesstraße wird für vier Wochen gesperrt

Die Strecke braucht eine neue Fahrbahn. An einigen Stellen hat Straßen NRW schon gearbeitet. Nun ist ein weiteres und rund 4,6 Kilometer langes Teilstück dran.

Joern Spreen-Ledebur

Pr. Oldendorf/Stemwede. Die Landesstraße 767 verbindet Pr. Oldendorf und Levern. Für vier Wochen wird die Strecke nun unterbrochen. Die Landesstraße 767 braucht eine neue Fahrbahn. Wer die Strecke nutzt, kann das nachvollziehen. An manchen Stellen bröselt die Fahrbahnkante weg, an anderen Stellen gab es Aufbrüche, die notdürftig repariert wurden. Mancherorts sucht sich sogar das Grün seinen Weg durch Risse im Asphalt. An einigen Abschnitten der Landesstraße 767 hat der zuständige Landesbetrieb Straßen NRW schon gearbeitet...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!