Oliver Vogt (CDU, Achim Post (SPD) und Schahina Gambir (B90/Die Grünen) im Gespräch. - © Joern Spreen-Ledebur
Oliver Vogt (CDU, Achim Post (SPD) und Schahina Gambir (B90/Die Grünen) im Gespräch. | © Joern Spreen-Ledebur

NW Plus Logo Wahl im Lübbecker Land Update: Diese Kandidaten ziehen in den Bundestag ein

Stand 22.46 Uhr: SPD-Kandidat Achim Post führt das Ergebnis der Erststimmen deutlich vor Oliver Vogt (CDU) an. Grüne Gambir im Bundestag?

Ingo Müntz

Kreis Minden-Lübbecke. Der Kreis ist um 20.30 Uhr in SPD-Hand. Nach der Auszählung von 236 Wahlbezirken von insgesamt 282 hat Achim Post (SPD) 37 % der Erststimmen gewonnen (40.242 Stimmen). Das sind etwa 0,4 Prozentpunkte mehr als bei der letzten Wahl. Besonders stark hat die CDU bei der Erststimme verloren. Mit einem Minus von 8,7 Prozentpunkten erreicht Oliver Vogt (CDU) 26,5 % der Erststimmen (24.800 Stimmen). Auch bei den Zweitstimmen liegt der Unterschied etwa bei 10 Prozentpunkten: CDU 23,9 % - SPD 31,6 %

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!