0
Auf der Kreuzung der Berliner Straße und Bohlenstraße ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen. - © pixabay (Symbolbild)
Auf der Kreuzung der Berliner Straße und Bohlenstraße ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen. | © pixabay (Symbolbild)

Lübbecke Lübbecker verletzt sich bei Verkehrsunfall

Der 43-Jährige hatte gebremst, als er Martinshorn und Blaulicht bemerkt. Doch der Mann im Transporter hinter ihm war nicht so aufmerksam.

Onlineredaktion Nord
20.01.2021 | Stand 20.01.2021, 10:49 Uhr

Lübbecke. Am Dienstagnachmittag ist es auf der Kreuzung der Berliner Straße und Bohlenstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen, weil ein Mann für einen Rettungswagen bremste.

Empfohlene Artikel

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!