0
Das Bündnis „Lübbecke zeigt Gesicht“ plant ein Fest am Alten Amtsgericht am 26. August. - © Michael Grundmeier
Das Bündnis „Lübbecke zeigt Gesicht“ plant ein Fest am Alten Amtsgericht am 26. August. | © Michael Grundmeier

Lübbecke Das Bündnis "Lübbecke zeigt Gesicht" hat Großes vor

Das Bündnis gegen Rechts möchte möglichst viele Bürger zum Mitmachen bewegen. Was die Initiatoren geplant haben

Michael Grundmeier
10.07.2020 | Stand 10.07.2020, 21:00 Uhr

Lübbecke. Mit einem kleinen Fest am 26. August am Alten Amtsgericht will das Bündnis „Lübbecke zeigt Gesicht" auf sich aufmerksam machen. Ziel sei es, viele Bürger zum Mitmachen zu bewegen, sagte die Initiatorin des Zusammenschlusses, Irmgard Schmidt, am Rande einer Mitgliederversammlung.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!