0
Unter dem Motto "Gemeinsam Barrieren überwinden" wandern sie von Hamburg, durch die Lüneburger Heide bis nach Tecklenburg. - © Mareike Köstermeyer
Unter dem Motto "Gemeinsam Barrieren überwinden" wandern sie von Hamburg, durch die Lüneburger Heide bis nach Tecklenburg. | © Mareike Köstermeyer

Lübbecke 350 Kilometer von Hamburg bis Tecklenburg: Wanderer halten in Lübbecke

Die Arche Deutschland veranstaltet eine Benefizwanderung von Hamburg nach Tecklenburg. 17 Wanderer übernachten beim CVJM in Lübbecke.

Mareike Köstermeyer
15.09.2019 , 14:00 Uhr

Lübbecke. Ein bisschen erschöpft waren die Wanderer, die gegen 17.30 Uhr beim CVJM in Lübbecke eintrudelten. Blöderweise hatte es auf den letzten Metern auch noch angefangen, leicht zu regnen. „Wenn es allerdings erst auf den letzten Metern anfängt zu regnen, ist das immer besser als wenn man direkt am Morgen einmal nass wird", sagte Jan-Thilo Klimisch, der Koordinator der Benefizwanderung der Arche.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!