Wer künftig das Hüllhorster Rathaus führt, wird sich bei der Stichwahl am 27. September entscheiden. - © Kim Lea Hoffmeyer
Wer künftig das Hüllhorster Rathaus führt, wird sich bei der Stichwahl am 27. September entscheiden. | © Kim Lea Hoffmeyer

NW Plus Logo Hüllhorst Stichwahl in Hüllhorst: Wen werden die Grünen unterstützen?

Am 27. September entscheidet sich, ob Bernd Rührup (SPD) Bürgermeister bleibt oder Michael Kasche (CDU) neuer Verwaltungschef wird. Die Grünen denken über eine Wahlempfehlung nach.

Kirsten Tirre

Hüllhorst. Am Sonntag, 27. September, wird sich in der Stichwahl entscheiden, wer künftig das Kreishaus führt und wer im Chefsessel der Hüllhorster Verwaltung sitzt. Benjamin Rauer, der Bürgermeisterkandidat von Bündnis 90/Die Grünen, ist bereits aus dem Rennen. Jetzt denkt der Ortsverband der Grünen darüber nach, zur Stichwahl eine Wahlempfehlung für den Bürgermeisterkandidaten der CDU oder den Kandidaten der SPD abzugeben. Amtsinhaber Bernd Rührup (SPD) erhielt am Sonntag 42,21 Prozent, Michael Kasche (CDU) kam auf 48,13 Prozent...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!