0
Zum Ausnüchtern musste ein Mann aus Espelkamp erneut wie bereits wenige Tage zuvor die Nacht in Gewahrsam verbringen. - © pixabay
Zum Ausnüchtern musste ein Mann aus Espelkamp erneut wie bereits wenige Tage zuvor die Nacht in Gewahrsam verbringen. | © pixabay

Espelkamp Espelkamper nach fünf Tagen wieder in Gewahrsam

Der 39-jährige Mann geriet wieder einmal mit seinem 49-jährigen Kontrahenten aneinander. Das hatte bereits Silvester Folgen für ihn.

05.01.2021 | Stand 07.01.2021, 08:44 Uhr

Espelkamp. In der Nacht zu Dienstag wurden Polizeibeamte wegen einer Streitigkeit zwischen zwei Hausbewohnern nach Espelkamp gerufen. Zwei alte Bekannte hatten hier erneut für Ärger gesorgt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG