Auftrieb im Solebad. In der Badewanne, die in den Kabinen des Badehauses II steht, prickelt das Salzwasser auf der Haut. - © Nicole Sielermann
Auftrieb im Solebad. In der Badewanne, die in den Kabinen des Badehauses II steht, prickelt das Salzwasser auf der Haut. | © Nicole Sielermann

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Kur soll wieder zur Kassenleistung werden: Was bedeutet das für die Stadt?

Eine Gesetzesnovelle lässt die klassische Kur nach 26 Jahren wieder auferstehen. Bürgermeister Lars Bökenkröger sieht darin eine große Chance für Bad Oeynhausen.

Nicole Bliesener

Bad Oeynhausen. Die Bäderkur ist zurück. Diese Nachricht könnte der Kurstadt eine glänzende Zukunft bescheren. Die Kur soll künftig wieder zur Kassenleistung werden. Die entsprechende Änderung des Gesetzes zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung hat der Bundestag am 11. Juni verabschiedet. Und der Bundesrat hat dieses Gesetz in seiner jüngsten Plenumssitzung bewilligt.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!