Abgestellt wie ein altes Fahrrad: Die Innenstadt von Bad Oeynhausen während der letzten Ausgangssperre. Ab Mittwoch gibt es eine neue. - © Ulf Hanke
Abgestellt wie ein altes Fahrrad: Die Innenstadt von Bad Oeynhausen während der letzten Ausgangssperre. Ab Mittwoch gibt es eine neue. | © Ulf Hanke

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Ausgangssperre und erneute Schulschließungen im Kreis Minden-Lübbecke

Kreis Minden-Lübbecke erlässt eine neue Allgemeinverfügung am Mitwoch, 24. März. Krisenstabsleiterin bittet, auf religiöse Zusammenkünfte zu verzichten.

Nicole Sielermann

Bad Oeynhausen/Kreis Minden-Lübbecke. Weil sich die Menschen vor allem im privaten Bereich anstecken und diese Infektionen in Kitas und Schulen tragen, wird der Kreis Minden-Lübbecke angesichts steigender Corona-Fallzahlen und der anstehenden Ostertage nun aktiv.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!