Die Pläne für das Medizinzentrum in Bad Oeynhausen haben sich geändert. - © Medical City Plaza
Die Pläne für das Medizinzentrum in Bad Oeynhausen haben sich geändert. | © Medical City Plaza

NW Plus Logo Bad Oeynhausen Mehr Parkplätze: So soll das Medizinzentrum "Medical City Plaza" aussehen

Im Ausschuss wurden die überarbeiteten Pläne für das Großprojekt vorgestellt. Das große Parkhaus würde aber zu Problemen mit einem anderen Gebäude führen. Nun denkt die Stadt über einen Neubau nach.

Jörg Stuke

Bad Oeynhausen. Der ganze Bau wird flacher, der Turm breiter, das Parkhaus größer: Das sind die Eckdaten des überarbeiteten Plans für das Medical City Plaza, das große Medizinzentrum, das an der Ecke von Mindener Straße und Eidinghausener Straße geplant ist. Achim Fratzke, Geschäftsführer der Medical City Plaza OWL Investment-Gesellschaft, stellte die aktuellen Pläne im Ausschuss für Stadtentwicklung (ASE) vor. Als Knackpunkt erwies sich in der Diskussion das erweiterte Parkhaus. Denn dadurch rückt das Medizinzentrum dem Haus der Jugend gefährlich auf die Pelle.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!