0
Thomas Lüer, Bürgermeister Achim Wilmsmeier, Andreas Below, Uwe Schönherr, Friedhelm Schäfer und Bastian Trysna (von links) freuen sich, dass nun der Spatenstich für den Bürgerradweg erfolgen konnte. - © Sara Mattana
Thomas Lüer, Bürgermeister Achim Wilmsmeier, Andreas Below, Uwe Schönherr, Friedhelm Schäfer und Bastian Trysna (von links) freuen sich, dass nun der Spatenstich für den Bürgerradweg erfolgen konnte. | © Sara Mattana
Bad Oeynhausen

Arbeiten am Bürgerradweg in Bad Oeynhausen beginnen

Die Serpentinen auf der Volmerdingsener Straße sollen für Radfahrer weniger gefährlich werden.

Sara Mattana
15.09.2020 | Stand 14.09.2020, 18:02 Uhr

Bad Oeynhausen. 700 Meter lang, zwei Meter breit: Der lang herbeigesehnte Bürgerradweg an der Volmerdingsener Straße wird nach mehr als einem Jahrzehnt gebaut. Der erste Antrag dafür wurde bereits im Jahr 2008 gestellt. Am Montag erfolgte der erste Spatenstich - und der war dringend notwendig, da sind sich Anwohner und Vertreter der Stadt einig.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!