0
In einem Pferdestall und in einem Strohlager hat es in der Nacht gebrannt. Die Feuerwehr ist noch am Freitagvormittag mit den Arbeiten beschäftigt. - © Nicole Sielermann
In einem Pferdestall und in einem Strohlager hat es in der Nacht gebrannt. Die Feuerwehr ist noch am Freitagvormittag mit den Arbeiten beschäftigt. | © Nicole Sielermann

Bad Oeynhausen Feuer in Reitstall - Sieben Pferde sterben bei Brand

Die Feuerwehr ist am Freitagmorgen zu einem Großeinsatz auf einer Reitanlage in Bad Oeynhausen ausgerückt.

Elena Ahler
31.07.2020 | Stand 01.08.2020, 10:37 Uhr
Angela Wiese

Bad Oeynhausen. In einem Reitstall in Bad Oeynhausen ist am frühen Freitagmorgen ein Brand ausgebrochen. Sieben Pferde kamen ums Leben, bestätigte die Polizei Minden-Lübbecke. Der Schaden liegt im hohen sechsstelligen Bereich. Menschen wurden nicht verletzt.

realisiert durch evolver group