0
Der Pächter des Restaurants hat aufgegeben- das ist jetzt unübersehbar. - © Heidi Froreich
Der Pächter des Restaurants hat aufgegeben- das ist jetzt unübersehbar. | © Heidi Froreich

Bad Oeynhausen Pizzeria im Königshof schließt endgültig

Hotel-Eigentümer Manuel Ersay hofft, dass er im Frühjahr ein neues gastronomisches Angebot machen kann. Für das Parkdeck gibt es weiter kein fertiges Konzept.

Heidi Froreich
08.12.2019 | Stand 08.12.2019, 11:42 Uhr

Bad Oeynhausen. Im Königshof sind die Lichter wieder ausgeschaltet. Nach nur fünf Monaten ist das italienische Restaurant, das Gennaro Cau in dem Räumen des ehemaligen "Scarlett" im Erdgeschoss des Hotels geführt hat, geschlossen. "Wir haben den Pachtvertrag in gegenseitigem Einvernehmen vorzeitig beendet", erklärt Hotel-Eigentümer Manuel Ersay auf nw.de-Anfrage. Die Umsatzerwartungen des 34-jährigen Kochs seien nicht erfüllt worden.

realisiert durch evolver group