0
- © Andreas Frücht
| © Andreas Frücht

Bad Oeynhausen Sprinter brennt am Autobahnkreuz Bad Oeynhausen auf der A2

Feuerwehr löscht. Fahrer offenbar unverletzt.

Ulf Hanke
28.06.2019 | Stand 28.06.2019, 19:22 Uhr

Bad Oeynhausen. Ein Handwerkerauto ist am Autobahnkreuz Bad Oeynhausen auf der A2 in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot vor Ort und löscht. Verletzt ist nach Angaben der Polizei niemand. Der Sprinter war auf dem Weg Richtung Dortmund, als offenbar ein technischer Defekt zu dem Brand führte. Wegen der starken Rauchentwicklung und der zahlreichen Einsatzfahrzeuge ist die Autobahn zeitweise gesperrt worden. Der Verkehr staut sich derzeit auf mehreren Kilometern zurück. Auf der Gegenfahrbahn gibt's ebenfalls Stau - wegen Schäden in der Fahrbahn.

realisiert durch evolver group