0
Nikolaus Uwe Lange hatte im vergangenen Jahr für die Kinder Weihnachtsmänner aus Schokolade im Gepäck, was ihm erwartungsvolle Blicke einbrachte. So soll es in diesem Jahr wieder sein. Allerdings an einem anderen Ort. - © Gunter Held
Nikolaus Uwe Lange hatte im vergangenen Jahr für die Kinder Weihnachtsmänner aus Schokolade im Gepäck, was ihm erwartungsvolle Blicke einbrachte. So soll es in diesem Jahr wieder sein. Allerdings an einem anderen Ort. | © Gunter Held

Oerlinghausen Der Helpuper Nikolausmarkt wird verlegt

Kurzfristige Entscheidung für einen neuen Standort in Helpup. Zur Eröffnung führt das Trotz-Alledem-Theater aus Bielefeld die „Bremer Stadtmusikanten“ auf.

Knut Dinter
18.11.2019 | Stand 18.11.2019, 18:17 Uhr

Oerlinghausen. Nach 30 Jahren findet der Helpuper Nikolausmarkt nicht mehr auf dem Karlsplatz statt. Die Buden und Stände der Traditionsveranstaltung werden am 6. Dezember 2019 erstmals rund um die evangelische Kirche aufgebaut, wie der Verkehrs- und Verschönerungsverein Helpup (VVV) mitteilte.

Mehr zum Thema