0
Julius Hachmeister (v. l.), Bürgermeisterkandidat Ulrich Meier zu Evenhausen, Matthias Krüger, Sven Meier zu Evenhausen, Hermann Graf von der Schulenburg stehen auf den vorderen Plätzen der FDP-Reserveliste und wollen ein Ratsmandat. - © Birgit Guhlke
Julius Hachmeister (v. l.), Bürgermeisterkandidat Ulrich Meier zu Evenhausen, Matthias Krüger, Sven Meier zu Evenhausen, Hermann Graf von der Schulenburg stehen auf den vorderen Plätzen der FDP-Reserveliste und wollen ein Ratsmandat. | © Birgit Guhlke

Leopoldshöhe Das Wahlprogramm der FDP Leopoldshöhe

Die Liberalen stellen ihr Wahlprogramm für die Kommunalwahl am 13. September vor. Und sie erklären, warum sie den Gemeindebetrieb Leopoldshöher Immobilien- und Liegenschaftsverwaltung am liebsten einstellen würden.

Birgit Guhlke
09.09.2020 | Stand 09.09.2020, 19:24 Uhr

Leopoldshöhe. Sie wollen stärker werden in Leopoldshöhe, die Freien Demokraten. Das ist oberstes Ziel – auch, um mehr Einfluss bei der künftigen Ausrichtung und Gestaltung der Gemeinde nehmen zu können. Welche Themen die FDP dabei als besonders drängend einstuft, das erklären FDP-Sprecher im Leopoldshöher Gemeinderat, Hermann Graf von der Schulenburg, und FPD-Bürgermeisterkandidat Ulrich Meier zu Evenhausen.

realisiert durch evolver group