Die Feuerwehrleute in Aktion: Ein Teil des Wassers aus dem Becken des Warburger Waldbades sollte abgepumpt werden. - © Dieter Scholz
Die Feuerwehrleute in Aktion: Ein Teil des Wassers aus dem Becken des Warburger Waldbades sollte abgepumpt werden. | © Dieter Scholz

NW Plus Logo Ungewöhnliche Übung Feuerwehr im Waldbad: So hilft Warburger Wasser der Natur

Die Freiwilligen Einsatzkräfte aus dem Stadtgebiet pumpen das Wasser aus dem Freibad ab und nutzen es bei der Simulation eines Waldbrandes. Dabei engagiert sich auch der Nachwuchs.

Dieter Scholz

Warburg. Marten schaut in seiner schnieken Feuerwehruniform gebannt auf den Trupp Feuerwehrfrauen und -männer, die in diesem Moment einen dicken schwarzen Schlauch mit dem metallischen Ansaug-Stück ins Becken des Warburger Waldbades hängen. Der Vierjährige dreht sich um, hebt anerkennend den Daumen in die Höhe. „Ein Feuerwehrfan“, sagt seine Mutter.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema