0
Abgaselemente, Rohrleitungen im Motorenbereich sowie Achsträger und Stabilisatoren von Fahrgestellen werden in Warburg hergestellt. - © Benteler/Markus J. Feger
Abgaselemente, Rohrleitungen im Motorenbereich sowie Achsträger und Stabilisatoren von Fahrgestellen werden in Warburg hergestellt. | © Benteler/Markus J. Feger

Wirtschaftsjubiläum Auf 13 Fußballfeldern produziert Benteler in Warburg für die Autobranche

Das Unternehmen feiert das 50-jährige Bestehen des Warburger Standorts. Angefangen hat alles mit Heizkörpern und Radiatoren.

07.09.2022 , 01:47 Uhr

Warburg. Das Unternehmen Benteler feierte jetzt das 50-jährige Bestehen seines Standortes in Warburg. Rund 600 Mitarbeitende und deren Angehörige waren zu Familienfest anlässlich des Jubiläums eingeladen. Ursprünglich produzierte Benteler Heizkörper und Radiatoren in der Hansestadt. Heute ist das Werk mit 90.000 Quadratmeter Fläche ein wichtiger Zulieferer der weltweiten Automobilindustrie. Das entspricht in etwa der Größe von 13 Fußballfeldern.

Mehr zum Thema