0
Über der Desenbergstraße wird bis Ende 2024 die Eisenbahnüberführung erneuert. - © Dieter Scholz
Über der Desenbergstraße wird bis Ende 2024 die Eisenbahnüberführung erneuert. | © Dieter Scholz
Warburg

Neue Bahnbrücke für 15 Millionen Euro

Die Bahn macht die Infrastruktur in Warburg fit für die Zukunft. Die Erneuerung der Eisenbahnüberführung Desenbergstraße beginnt noch in diesem Jahr.

27.09.2021 | Stand 27.09.2021, 20:49 Uhr

Warburg. Die Deutsche Bahn (DB) erneuert die Eisenbahnüberführung Desenbergstraße in Warburg von Grund auf: Das offizielle Startsignal für den Baubeginn gaben am Montag Dirk Schütz, Leiter Projekte Nordhessen der DB Netz AG, und Bürgermeister Tobias Scherf. In das Projekt fließen insgesamt rund 15 Millionen Euro. Die DB plant, die neue Eisenbahnüberführung im Sommer 2024 in Betrieb zu nehmen. Mit einer Fläche von insgesamt 280 Quadratmeter wird die neue Brücke über die Landesstraße 552 führen.

Mehr zum Thema