0
Rund 55 Einsatzkräfte aus dem Warburger Stadtgebiet sind am Donnerstagmorgen an der Bernhardistraße im Einsatz. - © Nicole Niemann
Rund 55 Einsatzkräfte aus dem Warburger Stadtgebiet sind am Donnerstagmorgen an der Bernhardistraße im Einsatz. | © Nicole Niemann

Warburg Feuer in Warburger Altstadt: Technischer Defekt vermutet

Brandermittler haben die Brandsätte an der Bernhardistraße untersucht.

16.10.2020 | Stand 16.10.2020, 11:11 Uhr

Warburg. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei könnte ein technischer Defekt das Feuer am Donnerstagmorgen in einem alten Fachwerkhaus an der Bernhardistraße in der Warburger Altstadt ausgelöst haben. Das gibt die Polizei bekannt.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group