0
Seit vielen Jahren bereichert die Männergarde auch den großen Galaabend der Steinheimer Karnevalsgesellschaft mit jecken Auftritten, ließ beispielsweise 2018 Jürgen Spier als Superman einfliegen. - © Madita Schellenberg
Seit vielen Jahren bereichert die Männergarde auch den großen Galaabend der Steinheimer Karnevalsgesellschaft mit jecken Auftritten, ließ beispielsweise 2018 Jürgen Spier als Superman einfliegen. | © Madita Schellenberg

Karneval Steinheimer Männergarde zeigt Highlights in einer Ausstellung

Die Garde der Steinheimer Karnevalsgesellschaft schaut auf die vergangenen 21 Jahren zurück. Was es ab Sonntag zu sehen gibt.

Madita Schellenberg
23.09.2022 | Stand 23.09.2022, 15:00 Uhr

Steinheim. Ihre rotweiße Uniform ist an die „Roten Funken“ aus Köln angelehnt – doch ihre jecke Heimat wissen sie in der Emmerstadt: Die Männergarde ist seit knapp 21 Jahren fester Teil des Steinheimer Karnevalslebens, begeistert mit Hüftschwüngen zu närrischen Rhythmen und unterstützt das lokale Vereinsleben. Bei diesem bunten Programm sind in zwei Jahrzehnten eine Menge farbenfroher Eindrücke entstanden: Einen Querschnitt der Gardeauftritte gibt es nun bei einer extra Ausstellung auf mehr als 200 Fotos zu sehen.

Mehr zum Thema