Auf dem Gelände an der Driburger Straße soll in Bergheim ein neues Feuerwehrgebäude entstehen. - © Madita Schellenberg
Auf dem Gelände an der Driburger Straße soll in Bergheim ein neues Feuerwehrgebäude entstehen. | © Madita Schellenberg

NW Plus Logo Gerätehaus Steinheims Feuerwehr braucht Geduld beim Neubau

Warum der Bauausschuss ein Votum zum Neubau in der Ortschaft Bergheim erneut vertagt hat.

Madita Schellenberg

Steinheim-Bergheim. Die Stadtverwaltung ist bereit: In Steinheim wird wohl in diesen Tagen die Baugenehmigung für das neue Bergheimer Feuerwehrgebäude eintrudeln, und kurzfristig soll auch der Abriss der alten Halle, die derzeit noch auf dem ausgewählten Grundstück an der Driburger Straße steht, beginnen. Doch es fehlt noch etwas: ein Votum des Bauausschusses. „Dabei wird es in diesem Jahr keinen Baustart mehr geben, wenn wir die Entscheidung nicht bald treffen“, so Architektin Anne Wochnik (Stadtverwaltung) in der jüngsten Sitzung des Gremiums. Doch worum genau geht es dabei?

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema