Emelie Meinersmann und Conner Kruse wurden per Auto zur Bühne auf den Marktplatz gefahren. Die Garde der StKG bahnte ihnen dabei den Weg. - © Madita Schellenberg
Emelie Meinersmann und Conner Kruse wurden per Auto zur Bühne auf den Marktplatz gefahren. Die Garde der StKG bahnte ihnen dabei den Weg. | © Madita Schellenberg

NW Plus Logo Man teou "Ein wenig feiern": Bahn frei für den Karneval in Steinheim

In der Steinheimer Innenstadt erleben viele Jecken gemeinsam den Start der neuen Session. Manch einer genießt das Feiern und hat zugleich ein paar Sorgen.

Madita Schellenberg

Steinheim. „Ziemlich anders" hat Emelie Meinersmann die vergangene Karnevalssession empfunden. Corona-bedingt konnte die nun verabschiedete Kinderprinzessin nur wenig in ihrem Amt erscheinen. Kaum eine Veranstaltung fand statt. So waren zum gestrigen Sessionsstart sicherlich zahlreiche Narren ziemlich froh, dass der jecke Spaß nun erst einmal wieder losgeht. Und bevor das neue Kinderprinzenpaar für die Emmerstadt ausgelost wurde, bekamen auch die scheidenden jungen Regenten noch einmal einen großen Auftritt.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema