0
So könnte der künftige Wohnmobilhafen für Steinheim aussehen. - © Grafik: CDU Steinheim
So könnte der künftige Wohnmobilhafen für Steinheim aussehen. | © Grafik: CDU Steinheim
Steinheim

Wildblumen und Wohnmobile: neue Nutzung für Areal in Steinheim

Auf einer Fläche der Familie Fröhling aus Eichholz soll jetzt ein Wohnmobilhafen entstehen. Ein Großteile des Areals wird als Wildwiese für die heimische Tier- und Pflanzenwelt belassen.

15.04.2021 | Stand 15.04.2021, 12:48 Uhr

Steinheim. Steinheim bekommt einen Wohnmobilhafen auf einem 10.000 Quadratmeter großen Areal der Familie Fröhling aus Eichholz, das vielen als ehemalige Weihnachtsbaumkultur bekannt ist. Die Hälfte soll für die Stellplätze genutzt werden, die andere als Wildwiese: Darauf einigten sich die Vertreter aller Parteien nach einer gemeinsamen Beratung mit dem Fachbereichsleiter für Planen und Bauen, Friedhelm Borgmeier.

Mehr zum Thema