0
Die Räume in der alten Grundschule in Nieheim wurden kindgerecht umgestaltet. - © Kita Grashüpfer
Die Räume in der alten Grundschule in Nieheim wurden kindgerecht umgestaltet. | © Kita Grashüpfer

Kita-Bauarbeiten: In Nieheim top, in Sommersell ein Flop

Während in der Kernstadt die Regenbogen-Gruppe längst in ihren neuen Räumen spielt, warten die Kinder in Sommersell weiter auf die Fertigstellung des Anbaus.

David Schellenberg
30.09.2021 | Stand 29.09.2021, 20:44 Uhr

Nieheim. Weil in Nieheim mehr Kinder geboren werden, als es die düsteren Prognosen der Experten vorausgesagt hatten und weil der Betreuungsanspruch der Eltern steigt, wird der Platz in den Kindergärten knapp. Zu knapp. Deswegen wurde das Erdgeschoss in der alten Grundschule Nieheim für eine Grashüpfer-Gruppe umgebaut. In Sommersell hat die Stadt einen Anbau angeschoben.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG