Einfach gehandhabt: Ein aufgeklebtes Schild zum Parkhaus an der Bachstraße kann bis Jahresende hängen bleiben. - © Simone Flörke
Einfach gehandhabt: Ein aufgeklebtes Schild zum Parkhaus an der Bachstraße kann bis Jahresende hängen bleiben. | © Simone Flörke

NW Plus Logo Höxter Kostenfreies Parken: Stadt Höxter will auf 25.000 Euro verzichten

Samstags parken – soll das weiterhin kostenfrei bleiben? Ja, sagt die Politik und nennt Gründe. Auch rund ums Schützenfest ist eine Sonderreglung geplant.

Simone Flörke

Höxter. Soll in der Woche des Schützenfestes das Parken in der Stadt Höxter frei sein? Und wie sieht’s samstags aus? Auch noch für umsonst das Auto auf den Parkplätzen abstellen? Und zwar bis zum Jahresende? Darum hatte die Werbegemeinschaft gebeten – mit Blick auf gleich mehrere Baustellen im Stadtgebiet. Die Politik – sprich: der Haupt- und Finanzausschuss – zieht mit.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema