So soll die Weserbrücke nach dem Umbau aussehen. - © Straßen NRW
So soll die Weserbrücke nach dem Umbau aussehen. | © Straßen NRW

NW Plus Logo Höxter Weserbrücke in Höxter: Straßen NRW gibt neuen Zeitplan für Sperrung bekannt

Der verregnete Winter und das Weser-Hochwasser sorgten teilweise für Stillstand. Nun laufen die Arbeiten wieder. Die Fertigstellung im April 2023 sei indes nicht gefährdet, teilt Straßen NRW mit.

Sebastian Beeg

Höxter. Die regenreichen Monate Januar und Februar waren für die trockenen Böden ein Segen. Für das derzeit größte und wichtiges Bauprojekt in Höxter, die Sanierung der Weserbrücke, bedeutete der viele Regen und das damit verbundenen Weser-Hochwasser allerdings Stillstand. Nun teilte der Landesbetrieb Straßen NRW am vergangenen Dienstag mit, dass die Arbeiten nun wieder aufgenommen wurden.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema