Bürgermeister Daniel Harmann fasst bei der Baumpflanzung feste mit an. - © Burkhard Battran
Bürgermeister Daniel Harmann fasst bei der Baumpflanzung feste mit an. | © Burkhard Battran

NW Plus Logo Höxter Ausbau der Innenstadt: Höxter startet Baum-Offensive

Die Stadt will mehr Platz für Bäume schaffen. Wegen einer Sache ernetet die Verwaltung Kritik der Initiaitve "grün statt grau".

Burkhard Battran
Ralf T. Mischer

Höxter. Wir alle kennen die Bilder von den erbarmungswürdigen Zuständen von chinesischen Bärenfarmen oder von Schweinen, die in viel zu engen Kastenställen gehalten werden. So ungefähr geht es den meisten Bäumen in unseren Innenstädten. Höxter ist da beileibe keine Ausnahme. „Früher hat man bei Tiefbauarbeiten in der Stadt einfach eine Grube offen gelassen, da kam der Baum dann rein und dann ging der Baum eben an oder nicht“, sagt Höxters Baudezernentin Claudia Koch.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema