Menschen, die über 30 Jahre alt sind, bekommen in den Impfstellen des Kreises Höxter Moderna verabreicht. - © Pixabay
Menschen, die über 30 Jahre alt sind, bekommen in den Impfstellen des Kreises Höxter Moderna verabreicht. | © Pixabay

NW Plus Logo Kreis Höxter Boostern: Trotz Impfstoff-Frust ist Höxter bei Drittimpfungen vorn

Die Zahl der Drittimpfungen im Kreis ist beachtlich - dass die Sache aus Sicht einiger Impfwilliger einen Haken hat, scheint nicht weiter ins Gewicht zu fallen. Eine Rolle spielt das aber trotzdem.

Ralf T. Mischer

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema