0
Der Höxteraner Busunternehmer Bernhard Risse ist für die Umsetzung des On-Demand-Verkehrs verantwortlich. - © Burkhard Battran
Der Höxteraner Busunternehmer Bernhard Risse ist für die Umsetzung des On-Demand-Verkehrs verantwortlich. | © Burkhard Battran

Höxter Holibri: Das sind die neuen Anruf-Busse für Höxter

Höxter startet am Nikolaustag einen neuen Verkehr auf Abruf. Die alten Stadtbuslinien werden eingestellt. Per App kommt dann das Holibri.

Burkhard Battran
29.10.2021 | Stand 28.10.2021, 20:32 Uhr

Höxter. Zum Namen Holibri passt auch das neue Logo eines grünen Kolibri-Vogels. „Holibri steht für holt ab und bringt hin und natürlich auch für Höxter und den kleinen emsigen Vogel", erklärt nph-Geschäftsführer Marcus Klugmann. Man könnte auch sagen, Vogel friss oder stirb, denn die alten Höxteraner Stadtbuslinien werden zum Fahrplanwechsel am 6. Dezember eingestellt. Wer dann noch auf den Linien unterwegs sein möchte, muss sich das Holibri bestellen. „Ich bin fest davon überzeugt, wenn jeder weiß, wie es geht, wird die Sache eine Erfolgsgeschichte", sagte Bürgermeister Daniel Hartmann.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG